Behandlungsfehler

Behandlungsfehler

Umgangs mit multiresistenten Erregern, Beweislast für eine Pflicht­ver­letzung des Arztes, Stürze im Krankenaus, Geburtsschaden, Bemessung des Schmerzensgeldes, Qualitätsberichte der Krankenhäuser

Zahnarzthaftung

Zahnarzthaftung

Kürzung des (zahn-)ärztlichen Honorars wegen Behandlungsfehler, erfolgreiche Wurzelkanalbehandlung, Heil- und Kostenplan verstehen

Aufklärungsmangel

Aufklärungsmangel

Die Haftung wegen Aufklärungsmängeln bildet neben der Haftung wegen Behandlungsfehler die zweite Säule des Arzthaftungsrechts. Ist die Aufklärung unterblieben oder unvollständig, wird die Einwilligung des Patienten unwirksam. 

NACH_OBEN